Frühling in der KiTa

von | Sep 26, 2020

Während die ersten Märzwochen noch zum Schlittenfahren am Kindergarten-Hügel und zum Iglu bauen einluden, erlebten die Kinder in den darauffolgenden Wochen viel Spannendes zu den Themen Frühling und Ostern.

Unter anderem erlebten die Kinder Hühner hautnah und erfuhren somit die Entwicklung vom Ei zum Küken. Auch über den Wachstum und das Erblühen der Bäume und Sträucher wurde gesprochen und bei ausgiebigen Spaziergängen hatten die Kinder ausreichend Gelegenheit, sich selbst vom „Erwachen“ der Natur zu überzeugen.

Natürlich wurde den Kindern auch die Ostergeschichte nähergebracht und erlebbar gemacht. Zum Beispiel konnten die Kinder Bodenbilder mit verschiedenen Materialien legen, Geschichten aus der Kinderbibel lauschen oder religiöse Bildgeschichten im Erzähltheater verfolgen.

Am 29. März schlugen dann die kleinen Herzen höher, als die Kinder mit fröhlichen Liedern und Spielen den Osterhasen in den Garten lockten. Nach einem leckeren Osterbrunch mit belegten Broten und gefärbten Eiern machten sich die Kinder voller Freude auf, um im Garten nach den Osternestern zu suchen. Und tatsächlich – der Osterhase hatte für jedes Kind eine Maulwurf-Sandschaufel versteckt

St.Johannis Kindertagesstätte
Kindergarten Tel.: (09831) 53 46 
Krippe Tel.: (09831) 88 20 57 

Leitung: Esther Maurer 
Kiga-muhr@email.de

Aktuell

Ev.-Luth. Dekanat
Was ist das?

Verwaltende

Kirchenverwaltung

im dekanatsbüro