Osterei-Ausstellung

von | Mrz 20, 2021

Die Kinder der Kindertagesstätte freuen sich auf Ostern – vor allem auf den Osterhasen und die Eiersuche.

Doch auch die Kleinsten wissen genau, welche Bedeutung Ostern hat. Auf die Frage, „Warum feiern wir Ostern?“, antworten die Kinder: „Wir feiern Ostern, weil es eine Tradition ist und sich jeder freut“,  „Man kann sich erinnern, dass Jesus erwacht ist“, „Da wurde Jesus von den bösen Soldaten ans Kreuz gebunden und in eine Steinhöhle gelegt“ oder „Der Osterhase bringt Geschenke für jeden der brav ist“.
In diesem Jahr erfahren die Mädchen und Buben vieles über das Thema Ei. In den Gruppen singen, forschen, basteln und turnen sie mit Eiern. Im Christentum ist das Ei ein Symbol für die Auferstehung Jesu. Von außen wirkt es kalt und tot, doch in seinem Inneren wächst neues Leben. Somit stand das Ei symbolisch für das Grab in Jerusalem, aus dem Jesus am Ostermorgen von den Toten auferstand.

Einladung zur Ostereiausstellung in der Kita St. Johannis

Von 25.03. bis 15.04. werden die Fenster der Kindertagesstätte mit vielen bunten Ostereiern geschmückt. Diese Eier wurden von den Kindern zu Hause mit ihren Eltern, Geschwistern oder Großeltern liebevoll für die Ausstellung gestaltet. Lassen Sie sich auf das Osterfest einstimmen und bestaunen Sie die bunten Eier der „kleinen Muhrer Künstler“.

Andrea Hummel

 

St.Johannis Kindertagesstätte
Kindergarten Tel.: (09831) 53 46
Krippe Tel.: (09831) 88 20 57

Leitung: Esther Maurer
Kiga-muhr@email.de

Aktuell

Ev.-Luth. Dekanat
Was ist das?

Verwaltende

Kirchenverwaltung

im dekanatsbüro